Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

boulevardisieren

Grammatik Verb · boulevardisiert, boulevardisierte, hat boulevardisiert
Worttrennung bou-le-var-di-sie-ren
Wortzerlegung Boulevard -isieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

das Wichtigste (eines Artikels o. Ä.) zusammenfassen und verdeutlichen
z. B. durch einen speziellen Druck

Verwendungsbeispiele für ›boulevardisieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seitdem wir auf 18.30 Uhr sind, hat RTL seine Informationssendungen noch stärker boulevardisiert. [Süddeutsche Zeitung, 22.12.1995]
Die Themenhierarchie des ZDF ist stark boulevardisiert, und einst seriöse Leitwölfe wie der Spiegel zelebrieren Sternchen. [Die Zeit, 27.12.2004, Nr. 53]
Stimmen wurden laut, den Kurfürstendamm mit Schaufenstern, Revuen und Filmtheatern zu boulevardisieren. [Der Tagesspiegel, 24.10.2003]
Ein Boris Becker ist nicht auf Jenny Elvers‑ oder Zlatko‑Niveau herunter zu boulevardisieren. [Die Welt, 15.12.2000]
Zitationshilfe
„boulevardisieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/boulevardisieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bouldern
boucherisieren
botmäßig
botanisieren
botanisch
bouncen
bourbonisch
bourgeois
bovin
bowlen