Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

bräteln

Grammatik Verb · brätelt, brätelte, hat gebrätelt
Worttrennung brä-teln
Wortzerlegung braten -el2
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

auf schwachem Feuer leicht braten (lassen)

Thesaurus

Synonymgruppe
auf dem Grill braten · auf dem Grill rösten · grillen  ●  bräteln  schweiz. · grillieren  schweiz.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›bräteln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Boden fließt das Bier und brätelt die Wurst am Rande der Piste. [Der Tagesspiegel, 16.05.2004]
Zitationshilfe
„bräteln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/br%C3%A4teln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bräsig
brägeln
brutzeln
brutto
brutig
bräunen
bräunlich
bräutlich
bröckchenweise
bröckelig