breitstirnig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungbreit-stir-nig (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was galten die breitstirnigen evangelischen Beschlüsse, wenn eine schwache Greisin die Kraft hatte, sie zu hintertreiben!
Kolbenheyer, Erwin Guido: Das dritte Reich des Paracelsus, München: J. F. Lehmanns 1964 [1925], S. 981
Giuseppe Luraghi, einer der Top-Manager des Landes, ist ein großer, gelassener Mann mit flächigem, breitstirnigem und eigentlich internationalem Gesicht unterm dünnen, angegrauten Haar.
Die Zeit, 13.12.1968, Nr. 50
Zitationshilfe
„breitstirnig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/breitstirnig>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
breitspurig
Breitspurbahn
Breitspur
breitseits
Breitseite
breittreten
breitwalzen
Breitwand
Breitwandfilm
Breitwandkino