Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

brikettieren

Grammatik Verb · brikettiert, brikettierte, hat brikettiert
Worttrennung bri-ket-tie-ren
Wortzerlegung Brikett -ieren
Wortbildung  mit ›brikettieren‹ als Erstglied: Brikettierung

Verwendungsbeispiele für ›brikettieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da die Braunkohle, im Gegensatz zur Steinkohle, nicht die Eigenschaft hat, beim Entgasungsprozeß zusammenzubacken, muß die zur BHT‑Verkokung verwendete Kohle zunächst brikettiert werden. [Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - G. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 22599]
Die Schweinfurter Produktion gar wird nach einem besonderen Verfahren brikettiert, mit Spurenelementen und Kunstdünger angereichert und als Blumentopferde an den Mann gebracht. [Die Zeit, 23.03.1973, Nr. 13]
Zitationshilfe
„brikettieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/brikettieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
brieflich
bridieren
brevi manu
brettig
bretthart
brillant
brillanten
brillantieren
brillenlos
brillieren