britisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung bri-tisch
formal verwandt mit Britannien

Typische Verbindungen zu ›britisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›britisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›britisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die britische Regierung kommen die guten Daten zu einem günstigen Zeitpunkt.
Die Zeit, 25.10.2012, Nr. 44
Es ist nach wie vor die feste Überzeugung der britischen Regierung, daß dies unser Ziel bleiben muß.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1949]
Sie hatten doch das Schreiben, den Protest der Britischen Regierung, in Händen, nicht wahr?
o. A.: Einhundertvierundsechzigster Tag. Mittwoch, 26. Juni 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 11751
Es ist dementsprechend auch kein einziger Antrag von Frauen in der britischen Zone eingegangen.
o. A.: Zweiundsiebzigster Tag. Samstag, 2. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 4879
Ich kann den von der Britischen Delegation gemachten Ausführungen weder viel hinzufügen noch sie verbessern.
o. A.: Siebenundzwanzigster Tag. Freitag, 4. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 4306
Zitationshilfe
„britisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/britisch>, abgerufen am 07.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Britin
Brite
Britannien
Britanniametall
Brisur
Britizismus
Britschka
Brittelmaß
Broccoli
Broché