Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

bromhaltig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung brom-hal-tig
Wortzerlegung Brom -haltig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Brom enthaltend

Typische Verbindungen zu ›bromhaltig‹ (berechnet)

Flammschutzmittel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›bromhaltig‹.

Verwendungsbeispiele für ›bromhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade in den letzten Jahren wurden immer mehr Schädigungen durch bromhaltige Medikamente beobachtet. [Feuerlein, Wilhelm u. Dittmar, Franz: Wenn Alkohol zum Problem wird, Stuttgart: Thieme 1978, S. 3]
Bei sechs Computern betrug der Anteil der bromhaltigen Verbindungen über ein Prozent des Kunststoffgewichts. [C't, 1998, Nr. 19]
In den Niederlanden begasen viele Gärtner die Anbauflächen für Salat und Gurken mit bromhaltigen Mitteln zur Unkrautbekämpfung. [Die Zeit, 02.01.1989, Nr. 01]
Im Fettgewebe von Walen, Delphinen und Robben haben holländische Wissenschaftler erhebliche Mengen an bromhaltigen Flammschutzmitteln entdeckt. [C't, 1998, Nr. 26]
Doch die chlor‑ und bromhaltigen Ozonkiller haben zum Teil Lebenszeiten von bis zu hundert Jahren in der Atmosphäre. [Die Zeit, 05.07.2006, Nr. 28]
Zitationshilfe
„bromhaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bromhaltig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
brokaten
brodieren
brodeln
brockenweise
brocken
bromieren
bronchial
bronzeartig
bronzebeschlagen
bronzebraun