brusttief

GrammatikAdjektiv
Worttrennungbrust-tief
WortzerlegungBrusttief
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

so tief, dass es bis zur Brust reicht

Typische Verbindungen zu ›brusttief‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›brusttief‹.

Verwendungsbeispiele für ›brusttief‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Helfer sagte im Fernsehen, einige hätten sich durch brusttiefes Wasser an das Wrack vorarbeiten müssen.
Süddeutsche Zeitung, 12.12.1998
Die zwei Meter breiten und einen Meter hohen Tore sind aufgeblasen und schwimmen auf dem brusttiefen Wasser.
Der Tagesspiegel, 04.10.2004
Der Fluss ist an dieser Stelle nur brusttief, aber das Wasser ist reißend, der Beton glitschig.
Die Zeit, 18.10.2010, Nr. 42
Denn für das Spiel der Puppen stehen die Künstler brusttief im Wasser.
Die Zeit, 22.07.2002, Nr. 29
Unter der Anleitung von Krankengymnasten machen die Patienten im brusttiefen Wasser ihre ersten Gehversuche – gestützt von schwimmenden Haltevorrichtungen.
Süddeutsche Zeitung, 30.10.1997
Zitationshilfe
„brusttief“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/brusttief>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brusttee
Brusttasche
Bruststück
Bruststreifen
Bruststimme
Brustton
Brusttuch
Brustumfang
Brüstung
Brüstungsmauer