buchstabengetreu

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungbuch-sta-ben-ge-treu
WortzerlegungBuchstabegetreu
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
eine buchstabengetreue Übersetzung

Thesaurus

Synonymgruppe
buchstabengetreu (Auslegung) · ↗orthodox
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›buchstabengetreu‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›buchstabengetreu‹.

Verwendungsbeispiele für ›buchstabengetreu‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Parlament führte das Verfahren buchstabengetreu durch, der Prozess war offen und legitim.
Der Tagesspiegel, 13.04.2004
Das Wort Gott stand fest in seiner buchstabengetreuen Ordnung, daran gab es nichts zu rütteln.
Harig, Ludwig: Ordnung ist das ganze Leben, München u. a.: Hanser 1987 [1986], S. 612
Die buchstabengetreue Anwendung des Gesetzes legt in diesem Fall den trostlos banalen deutschen Juristenverstand bloß.
Alt, Franz: Liebe ist möglich, München: Piper 1985, S. 75
Allerdings würden laufende Verträge wegen der besonderen Situation nicht buchstabengetreu ausgeführt.
Die Welt, 21.08.2002
Gemeint ist Musik, die auf Notenpapier fixiert und buchstabengetreu auszuführen ist.
Bild, 12.02.2000
Zitationshilfe
„buchstabengetreu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/buchstabengetreu>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Buchstabengelehrsamkeit
Buchstabenfolge
Buchstabendreher
Buchstabenblindheit
Buchstabe
Buchstabenglaube
Buchstabenglauben
buchstabengläubig
Buchstabengläubigkeit
Buchstabengröße