Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

busig

Grammatik Adjektiv
Worttrennung bu-sig
Wortzerlegung Busen -ig
Wortbildung  mit ›busig‹ als Letztglied: barbusig · dickbusig · hochbusig · vollbusig
eWDG

Bedeutung

selten entsprechend der Bedeutung von Busen (1)
Beispiel:
Du kennst doch die Frau vom Ansehen, die Dicke, die Busige [ SeghersSiebtes Kreuz4,336]
Zitationshilfe
„busig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/busig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
busenfrei
buschig
buschieren
buschbewachsen
buschbestanden
busper
busseln
bussen
butch
buten