champagnerfarben

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung cham-pa-gner-far-ben · cham-pag-ner-far-ben
Wortzerlegung  Champagner -farben
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
champagnerfarbene Schuhe
der Stoff ist champagnerfarben

Typische Verbindungen zu ›champagnerfarben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›champagnerfarben‹.

Verwendungsbeispiele für ›champagnerfarben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Edelstahlgeflecht erhält abschließend in einem galvanisierenden Bad einen champagnerfarbenen Überzug.
Die Welt, 04.11.2003
Ein dicker "Turbodiesel"-Schriftzug prangt auf der Heckklappe der champagnerfarbenen Limousine.
Die Zeit, 02.08.2010, Nr. 31
Unter dem champagnerfarbenen, engen Kleid der Braut lugte ein Babybäuchlein hervor.
Bild, 07.09.2002
Der Präsident hopst im Fond auf den champagnerfarbenen Sitzelementen aus perforiertem Antischwitzleder herum.
Die Zeit, 24.09.2001, Nr. 39
Zitationshilfe
„champagnerfarben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/champagnerfarben>, abgerufen am 29.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Champagnerfarbe
Champagnerdusche
champagner
Champ
Chamoispapier
Champagnerflasche
Champagnerfrühstück
Champagnerglas
Champagnerkorken
Champagnerkübel