Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

détaché

Worttrennung dé-ta-ché
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Musik vom Bogenstrich eines Streichinstruments   kurz, kräftig, zwischen Auf- und Abstrich abgesetzt
Zitationshilfe
„détaché“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/d%C3%A9tach%C3%A9>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
démodé
dänisieren
dänisch
dämsig
dämpfig
döbeln
dödeln
dörfisch
dörflich
dörren