dahin sein

GrammatikVerb
Worttrennungda-hin sein
Wortzerlegungdahinsein3
Ungültige Schreibungdahinsein
Rechtschreibregeln§ 35

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. geschwunden, weg sein
    1. vorbei sein
    2. kaputt sein
  2. 2. [verhüllend] gestorben sein
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
geschwunden, weg sein
Beispiel:
sein Ansehen, Vertrauen ist dahin
vorbei sein
Beispiele:
die ruhigen Zeiten sind dahin
seine Jugend ist dahin
kaputt sein
Beispiel:
der Teller ist dahin
2.
verhüllend gestorben sein
Beispiel:
Die gute Mutter ist dahin ... wir rufen sie nicht zurück [Th. MannBuddenbrooks1,602]
Zitationshilfe
„dahin sein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dahin%20sein>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dahin
dahier
daherziehen
daherwandeln
daherüber
dahin-
dahinab
dahinauf
dahinaus
dahinbewegen