Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dahinbrausen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung da-hin-brau-sen
Wortzerlegung dahin- brausen
eWDG

Bedeutung

einherbrausen
Beispiele:
im Intercity durch die Landschaft dahinbrausen
gehobenein Sturm der Vernichtung war über die Stadt dahingebraust

Verwendungsbeispiele für ›dahinbrausen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie kann fast blind dahinbrausen, und selbst die tollsten Stürme vermögen nicht, sie aus ihrer eisernen Bahn zu schleudern. [Rhein, Eduard: Du und die Elektrizität, Berlin: Ullstein 1956 [1940], S. 462]
Als der Sturm über das Lager dahinbrauste, hatte auch sie die Erregung gepackt. [Apitz, Bruno: Nackt unter Wölfen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1958], S. 333]
Ein paar Kilometer weiter brausten Hunderte von Wagen auf der Autobahn dahin. [Die Zeit, 04.07.1969, Nr. 27]
Mit Stoßdämpfern braust die moderne Bleibe hinter dem Wagen auch auf schlechten Straßen dahin. [Die Zeit, 26.02.1962, Nr. 09]
So läßt er dahinbrausen, der Baron, der Freiherr, der Verbandspräsident. [Süddeutsche Zeitung, 08.06.1996]
Zitationshilfe
„dahinbrausen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dahinbrausen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dahinbewegen
dahinaus
dahinauf
dahinab
dahin-
dahindurch
dahindämmern
dahindösen
dahineilen
dahinein