dahinsegeln

GrammatikVerb
Worttrennungda-hin-se-geln
Wortzerlegungdahin-segeln

Typische Verbindungen zu ›dahinsegeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dahinsegeln‹.

Verwendungsbeispiele für ›dahinsegeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf dem die Norman gar köstlich dahinsegelt, spricht, flüstert, meditiert.
Die Welt, 31.07.2000
Wie sie ihre Flügel ausrichten in der Luft, wie sie den Wind nützen und sanft dahinsegeln.
Süddeutsche Zeitung, 27.12.2003
Nun segeln wir gemütlich vor dem Wind dahin, von freundlichen Wellen angeschoben.
Die Welt, 18.05.2002
Marie weint sich die Augen aus - er segelt rasch dahin.
Tucholsky, Kurt: Mal singen, Leute -! In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1924], S. 21921
So kann ich in bequemer Seitenlage noch eine halbe Stunde zwischen Nacht und Tag dahinsegeln.
Die Zeit, 19.11.1993, Nr. 47
Zitationshilfe
„dahinsegeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dahinsegeln>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dahinschwinden
dahinschweben
dahinschwanken
dahinschreiten
dahinschmelzen
dahinsein
dahinsiechen
dahinsinken
dahinsprengen
dahinstehen