Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dahinstehen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung da-hin-ste-hen
Wortzerlegung dahin- stehen
eWDG

Bedeutung

veraltend fraglich, unentschieden sein
Beispiel:
ob Joseph wirklich im Fleische mit ihm verwandt war … steht stark dahin [ Th. MannJoseph3,125]

Verwendungsbeispiele für ›dahinstehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob das noch in diesem Jahr nachgeholt wird, steht dahin. [Süddeutsche Zeitung, 16.01.2003]
Ob er die Stadt New York, in die er nun aufbricht, genauso bereichern wird, steht dahin. [Süddeutsche Zeitung, 09.03.2000]
Und ob er sein Leben immer recht zu führen wußte, das steht dahin. [Süddeutsche Zeitung, 23.10.1998]
Ob seine Arbeit später einmal dadurch erleichtert wird, steht dahin. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.1998]
Ob dieser Wechsel in einem Jahr gedeckt sein wird, steht dahin. [Süddeutsche Zeitung, 02.11.1996]
Zitationshilfe
„dahinstehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dahinstehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dahinsprengen
dahinsinken
dahinsiechen
dahinsegeln
dahinschwinden
dahinstellen
dahinsterben
dahinströmen
dahinstürmen
dahinten