dampfbetrieben

GrammatikAdjektiv
Worttrennungdampf-be-trie-ben
formal verwandt mitbetreiben

Typische Verbindungen zu ›dampfbetrieben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dampfbetrieben‹.

Verwendungsbeispiele für ›dampfbetrieben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst eine dampfbetriebene Presse schaffte damit höchstens 400 Bogen pro Stunde.
Süddeutsche Zeitung, 17.02.1994
Auch der erste dampfbetriebene Tanker, der sich 1886 als hochseetüchtig erwies, hieß Glückauf.
Der Tagesspiegel, 26.11.2003
Am 21. April jährt sich das runde Datum für das einzige dampfbetriebene Seitenrad-Schiff an deutschen Küsten.
Die Welt, 14.01.2005
Ende letzten Jahres hob William Scanlan-Murphy das erste dampfbetriebene U-Boot aus der See vor Englands Küste.
Bild, 05.05.1997
Nachdem die Bundesbahn 1977 das letzte Exemplar ausmusterte, sind einige dampfbetriebene Museumsstücke noch auf 22 Strecken des Bundesgebiets unterwegs.
Die Zeit, 11.08.1978, Nr. 33
Zitationshilfe
„dampfbetrieben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dampfbetrieben>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dampfbetrieb
Dampfbehandlung
Dampfbahn
Dampfbagger
Dampfbad
Dampfboot
Dampfbremse
Dampfbügeleisen
Dampfbügelstation
dampfdicht