Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

danebenhauen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung da-ne-ben-hau-en
Wortzerlegung daneben- hauen

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. vorbeischlagen
  2. 2. [salopp] sich irren
eWDG

Bedeutungen

1.
vorbeischlagen
Beispiel:
er hat beim Einschlagen des Nagels danebengehauen und sich verletzt
2.
salopp sich irren
Beispiele:
gründlich, kräftig, ziemlich danebenhauen
wenn du Prüfungsfragen durch Raten beantworten willst, kannst du tüchtig danebenhauen

Thesaurus

Synonymgruppe
(mit dem Hammer) nicht treffen · danebengehen (Schlag) · danebenschlagen  ●  danebenhauen  auch figurativ
Antonyme
  • den Nagel auf den Kopf treffen  fig.
Synonymgruppe
(beim Tippen) die falsche Taste erwischen · danebenhauen · danebentippen · sich vertippen
Oberbegriffe
  • (einen) Fehler begehen · (einen) Fehler machen · (etwas) falsch machen  ●  (sich) vertun  ugs.
Assoziationen
  • Schreibfehler  ●  Tippfehler  Hauptform · Typo  engl. · Lapsus Calami  geh., lat., bildungssprachlich · Tippo  ugs. · Verschreiber  ugs. · Vertipper  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›danebenhauen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einmal liegen Sie richtig, dann wiederum hauen Sie voll daneben. [Die Welt, 01.03.2003]
Manchmal stand da einer und haute das Ding rein, manchmal haute einer daneben. [Der Tagesspiegel, 05.06.2000]
Da hat er wieder mal voll danebengehauen, der Hundertjährige Kalender. [Süddeutsche Zeitung, 09.02.2001]
Immer wieder treffen seine Hiebe, doch ebenso oft haut er voll daneben. [Süddeutsche Zeitung, 10.05.1995]
Eines der Vorrechte der Jugend besteht darin, daß sie hin und wieder danebenhauen darf, gründlich danebenhauen sogar. [Die Zeit, 10.06.1946, Nr. 23]
Zitationshilfe
„danebenhauen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/danebenhauen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
danebenhalten
danebengreifen
danebenglücken
danebengießen
danebengeraten
danebenlegen
danebenliegen
danebenraten
danebenschießen
danebenschätzen