darüberhalten

GrammatikVerb
Worttrennungda-rü-ber-hal-ten · dar-über-hal-ten
Wortzerlegungdarüber-halten

Typische Verbindungen zu ›darüberhalten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›darüberhalten‹.

Verwendungsbeispiele für ›darüberhalten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich halte sie für moralisch nicht vertretbar, und ich halte sie darüber hinaus politisch für gefährlich.
Die Welt, 05.10.2004
Er halte den Antrag darüber hinaus für überflüssig, denn es gebe bereits genügend Beschlüsse.
Der Tagesspiegel, 04.03.2004
In der Notiz heißt es weiter, er halte sich eine Entscheidung darüber offen, ob Bonfert in seiner Position bleiben könne.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.1994
Also benutze ich einen Glasdeckel, mit dem ich die Spritzwut des Gemüses dämpfe, indem ich ihn darüberhalte, aber immer wieder mal den Wasserdampf entweichen lasse.
Die Zeit, 01.07.1996, Nr. 27
Per Maus klickt der Nachwuchs Icons an, und wer nur den Mauspfeil ohne Klick darüberhält, erfährt die Bedeutung des Icons.
C't, 1998, Nr. 25
Zitationshilfe
„darüberhalten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dar%C3%BCberhalten>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
darüberfahren
darüberbreiten
darüber-
darüber
dartun
darüberliegen
darübermachen
darüberschichten
darüberstehen
darüberstreichen