darumkommen

GrammatikVerb
Worttrennungda-rum-kom-men · dar-um-kom-men (computergeneriert)
Wortzerlegungdarum-kommen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

um diese Sache gebracht werden, ihrer verlustig gehen, sie verpassen
Zitationshilfe
„darumkommen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/darumkommen>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
darumbinden
darum-
darum
darübertippen
darüberstülpen
darumlegen
darumstehen
darunter
darunter-
daruntergucken