davonbringen

GrammatikVerb
Worttrennungda-von-brin-gen
Wortzerlegungdavon-bringen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

retten, in Sicherheit bringen

Typische Verbindungen
computergeneriert

ab

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›davonbringen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Nebenjobs brächten nicht einmal ein Drittel davon, meinte Scheel.
Die Welt, 02.12.2003
Er brachte dann zwar gleich eine ganze Schüssel davon, wir fielen dennoch nicht darüber her.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.2002
Am Ende hatten wir zehn wichtige Fakten und Forderungen zusammen, und ich bringe jetzt jeden Tag eine davon.
Bild, 14.01.2000
Scherben bringen Glück, aber bringen mehr davon auch mehr davon?
Der Tagesspiegel, 15.08.2003
Rettungssanitäter leisteten 2500 Menschen Erste Hilfe, brachten 340 davon ins Krankenhaus.
Bild, 13.07.1998
Zitationshilfe
„davonbringen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/davonbringen>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
davonbrausen
davonbleiben
davon-
davon
Davit
davoneilen
davonfahren
davonfegen
davonfliegen
davonflitzen