davongaloppieren

Grammatik Verb · galoppiert davon, galoppierte davon, ist davongaloppiert
Worttrennung da-von-ga-lop-pie-ren
Wortzerlegung  davon- galoppieren

Typische Verbindungen zu ›davongaloppieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›davongaloppieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›davongaloppieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn sie selbst bauen, galoppieren ihm die Kosten allzu oft davon.
Süddeutsche Zeitung, 28.04.1997
Doch ein Rentier riss sich los und galoppierte samt Geschirr davon.
Bild, 03.12.2003
Schon die Demo, wenn der Hund wie ein Wahnsinniger davongaloppiert, bannt sofort.
C't, 1995, Nr. 11
Diese Absprache zwischen Ford und Breschnjew ist jedoch nie ratifiziert worden; und auch ihr ist die Technik längst davongaloppiert.
Die Zeit, 22.07.1977, Nr. 30
Buxtehude - Ein Pferd (1 PS) ist in Buxtehude mit einem Auto (40 PS) kollidiert und dann geschockt davongaloppiert.
Die Welt, 12.11.2005
Zitationshilfe
„davongaloppieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/davongaloppieren>, abgerufen am 15.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
davonflitzen
davonfliegen
davonfegen
davonfahren
davoneilen
davongehen
davonhasten
davonhetzen
davonhinken
davonhoppeln