Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

davonpreschen

Grammatik Verb
Worttrennung da-von-pre-schen
Wortzerlegung davon- preschen

Verwendungsbeispiele für ›davonpreschen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein junger Mann kommt extra auf uns zu geritten, enttäuscht prescht er wieder davon. [Der Tagesspiegel, 07.03.2004]
Keine sieben Minuten sind vergangen, da preschen die voll beladenen Wagen davon. [Süddeutsche Zeitung, 21.11.2001]
Beim fünften Mal preschten die Polizisten plötzlich mit Blaulicht davon. [Die Zeit, 11.12.2006, Nr. 50]
Als Jordy dann um den Wagen herumgeht und nach der Türe greifen will, prescht de Niro schon davon. [Süddeutsche Zeitung, 17.04.2001]
Der andere entdeckt am Ende des Flures einen Freund, den er jetzt unbedingt sprechen muss, und prescht davon. [Der Tagesspiegel, 27.09.2004]
Zitationshilfe
„davonpreschen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/davonpreschen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
davonmüssen
davonmachen
davonlaufen
davonlassen
davonkutschieren
davonradeln
davonrasen
davonrauschen
davonreisen
davonreiten