Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

davonschicken

Grammatik Verb
Worttrennung da-von-schi-cken
Wortzerlegung davon- schicken1

Verwendungsbeispiele für ›davonschicken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Niemand sollte sich wundern, wenn einige Spieler trotzdem davongeschickt werden. [Die Welt, 28.02.2000]
Dieser Kaffee ist Ersatzkaffee und gemahlen, Du kannst ihn mal probieren, was es für Zeug ist, wenn er nichts ist, schicke ich keinen mehr davon. [Brief von Alois Scheuer an Friedchen Scheuer vom 08.10.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0079]
Sie durchsuchen ein paar Junkies nach Drogen und schicken einige mit Platzverweisen davon. [Süddeutsche Zeitung, 29.08.2000]
Vielleicht schicke ich morgen ein Päckchen davon. [Brief von Ernst G. an Irene G. vom 25.01.1941, Feldpost-Archive mkb-fp-0270]
Zitationshilfe
„davonschicken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/davonschicken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
davonsausen
davonrollen
davonrennen
davonreiten
davonreisen
davonschieben
davonschießen
davonschleichen
davonschleppen
davonschlurfen