davonschreiten

GrammatikVerb
Worttrennungda-von-schrei-ten
Wortzerlegungdavon-schreiten
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben sich mit gemessenen Schritten entfernen

Typische Verbindungen
computergeneriert

schreiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›davonschreiten‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von hoch oben sieht man die beiden Hand in Hand davonschreiten in ein neues, glückliches und gesundes Leben.
Die Zeit, 21.08.1964, Nr. 34
Gleich darauf schreitet sie mit weitausholenden, männlich klappenden Schritten davon.
Horster, Hans-Ulrich [d.i. Rhein, Eduard]: Ein Herz spielt falsch, Köln: Lingen 1991 [1950], S. 471
Die reale Vernetzung in Wirtschaft, Politik und Kultur schreitet weitaus schneller voran als sich das öffentlich verfügbare Wissen davon vermehrt.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.2000
Und während sie davonschreitet, stimmt Wolfram das Lied an den Abendstern an.
Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 192
Am Ende dann schreitet Arroyos Werk auf hohen Kothurnen ins erhabene Gelände der Antike davon.
Die Zeit, 17.02.1986, Nr. 07
Zitationshilfe
„davonschreiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/davonschreiten>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
davonschlurfen
davonschlüpfen
davonschleppen
davonschleichen
davonschießen
davonschwimmen
davonschwirren
davonsegeln
davonsprengen
davonspringen