dazukommen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungda-zu-kom-men
Wortzerlegungdazu-kommen
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
zu einem Geschehen hinzukommen, eintreffen
Beispiel:
als er dazukam, war das Unglück schon geschehen
2.
zu dem eben Erwähnten zusätzlich hinzukommen
Beispiele:
wenn noch mehr Gäste dazukommen, reichen die Plätze nicht
[zu einem Kunden, Gast:] kommt noch etwas dazu? (= wollen Sie noch mehr kaufen, bestellen?)

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen
Synonymgruppe
abgesehen von · ↗auch (noch) · ↗außerdem · darüber hinaus · dazukommen · ↗extra · ↗hinzukommen · ↗neben · nebendem · ↗nebst · ↗obendrein · ↗zudem · ↗zusätzlich (zu) · über ... hinaus
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Filiale KW Kürze Laufe bald dann demnächst denn eigentlich einmal erschwerend hoffentlich irgendwann jetzt jährlich kommen leider manchmal möglicherweise noch nochmal nochmals nun rund selten spät später täglich vielleicht zufällig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dazukommen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn alles klar sei, kämen die restlichen zwei mit einem präparierten Auto dazu.
Die Welt, 01.09.2003
Jetzt kommt die Freiheit der Explosion dazu, als Freiheit, Energie zu verschwenden.
Der Tagesspiegel, 24.11.2002
Ich beschloß, ihn später zu besuchen, aber ich kam nicht dazu.
Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 894
Das Kind wollte Ja sagen - aber es kam nicht dazu.
Tucholsky, Kurt: Schloß Gripsholm. In: ders., Werke und Briefe, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1931], S. 3113
Was er auch hatte hinzufügen wollen, er kam nicht dazu.
Seidel, Ina: Das Wunschkind, Frankfurt a. M. u. a.: Ullstein 1987 [1930], S. 45
Zitationshilfe
„dazukommen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dazukommen>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dazukaufen
dazuhin
dazuhalten
dazugewinnen
dazugesellen
dazukönnen
dazukriegen
dazulegen
dazulernen
dazumal