Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dazulegen

Grammatik Verb
Worttrennung da-zu-le-gen
Wortzerlegung dazu- legen

Thesaurus

Synonymgruppe
anheften · beifügen · beigeben · beilegen · dazulegen

Verwendungsbeispiele für ›dazulegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vierzig Tiere verdösen den Nachmittag, und wie gerne würden wir uns probehalber dazulegen. [Die Zeit, 27.05.2013, Nr. 21]
Kalt sollen die Nächte werden, also legen wir noch ein paar Decken dazu. [Die Zeit, 22.05.2000, Nr. 21]
Über 700 Millionen Mark legt die Wirtschaft noch einmal für Anzeigen dazu. [Die Zeit, 06.12.1991, Nr. 50]
Obwohl wir uns jedes Jahr schwören, darauf zu verzichten, legen wir noch mal 49 Mark dazu. [Die Zeit, 03.05.1991, Nr. 19]
Was immer wir in die Box täten, wir legten gewiss ein Foto dazu. [Die Welt, 07.08.2004]
Zitationshilfe
„dazulegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dazulegen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dazukönnen
dazukriegen
dazukommen
dazukaufen
dazuhin
dazulernen
dazumal
dazumengen
dazurechnen
dazusagen