Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dazutun

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung da-zu-tun
Wortzerlegung dazu- tun
Wortbildung  mit ›dazutun‹ als Grundform: Dazutun
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich etw. zu dem eben Erwähnten hinzufügen
Beispiel:
die Kartoffeln schmecken zu nüchtern, du musst noch Salz dazutun
selten jmdn. dazutun
Beispiel:
Ich habe auf der Schreibstube gehört, daß ein Transport abgeht, und werde dafür sorgen, daß der Pole dazugetan wird [ ApitzNackt40]
Zitationshilfe
„dazutun“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dazutun>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dazustoßen
dazustellen
dazusetzen
dazuschreiben
dazuschlagen
dazuverdienen
dazuzahlen
dazwischen
dazwischenfahren
dazwischenfragen