dazwischenlegen

Grammatik Verb
Worttrennung da-zwi-schen-le-gen
Wortzerlegung  dazwischen legen

Verwendungsbeispiele für ›dazwischenlegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch alle Siege führten nicht zum gewünschten Erfolg, legte sich doch der russische Zarenstaat dazwischen.
Die Welt, 27.05.2005
Meine Mutter legte die nassen Wäschestücke dazwischen, preßte sie Stück für Stück durch.
Bild, 02.12.1997
Eine Tänzerin schiebt sie mit den Füßen zusammen, entkleidet sich und legt sich dazwischen.
Die Welt, 24.01.2001
Nun könnte jeder der vier Weltmeister erst einmal die eine oder andere freiwillige Titelverteidigung dazwischenlegen.
Der Tagesspiegel, 07.04.2004
Zitationshilfe
„dazwischenlegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dazwischenlegen>, abgerufen am 26.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dazwischenkunft
dazwischenkommen
dazwischenhauen
dazwischengeraten
dazwischengehen
dazwischenliegen
dazwischenmischen
dazwischenpfuschen
dazwischenquatschen
dazwischenquetschen