Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

debouchieren

Grammatik Verb · debouchiert, debouchierte, hat debouchiert
Aussprache [debuˈʃiːʀən]
Worttrennung de-bou-chie-ren
Herkunft Französisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Militär, veraltet aus einem Engpass hervorrücken, -brechen
Zitationshilfe
„debouchieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/debouchieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
deblockieren
debitieren
debit-
debil
debauchieren
debuggen
debütieren
dechargieren
dechiffrieren
deciso