Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dekoriert

Grammatik partizipiales Adjektiv
Worttrennung de-ko-riert
Grundformdekorieren
Wortbildung  mit ›dekoriert‹ als Letztglied: hochdekoriert · höchstdekoriert
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von dekorieren

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgeschmückt · dekoriert · geschmückt · schön gemacht
Synonymgruppe
(die) Brust gepflaster mit Orden · (mit Orden) ausgezeichnet · dekoriert · hochdekoriert · mit Orden und Ehrenzeichen versehen  ●  mit reichlich Lametta (auf der Heldenbrust)  ugs.

Typische Verbindungen zu ›dekoriert‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dekoriert‹.

Zitationshilfe
„dekoriert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dekoriert>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dekorieren
dekorativ
dekonzentrieren
dekontaminieren
dekonstruktivistisch
dekortieren
dekrepit
dekrepitieren
dekrescendo
dekretieren