Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dekretieren

Grammatik Verb · dekretiert, dekretierte, hat dekretiert
Aussprache 
Worttrennung de-kre-tie-ren
Wortzerlegung Dekret -ieren
Herkunft aus decretaremlat ‘entscheiden, bestimmen’
eWDG

Bedeutung

gehoben etw. verordnen, verfügen, bestimmen
Beispiele:
Regierungsmaßnahmen werden dekretiert
[der Kapitän] dekretierte […] man müsse eben, wenn es Not tue, zu sterben verstehen [ Feuchtw.Teufel111]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Dekret · dekretieren
Dekret n. ‘behördliche Verfügung, Verordnung’, mhd. decrēt, Entlehnung von lat. dēcrētum ‘Entscheidung, Beschluß’, dem substantivierten Part. Perf. von lat. dēcernere ‘entscheiden, bestimmen, beschließen’ (s. Dezernent). dekretieren Vb. ‘verordnen, verfügen’, im 16. Jh. entlehnt aus mlat. decretare ‘entscheiden, bestimmen’.

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine/die) Anweisung geben · anordnen · dekretieren · erlassen · verhängen · vorschreiben  ●  verfügen (dass)  Amtsdeutsch · anweisen  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›dekretieren‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dekretieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›dekretieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die Duma ein Gesetz nicht verabschiedete, dekretierte er es eben. [Die Zeit, 03.09.1998, Nr. 37]
Sie dekretiert damit nichts, sondern stellt sich lediglich einer Diskussion. [Die Zeit, 27.10.2005, Nr. 44]
Man kann schließlich kaum dekretieren, dass türkische Frauen nicht zwei Meter hinter ihren Männern gehen dürfen. [Die Zeit, 11.11.2004, Nr. 49]
Sie will feststellen, was ist, aber nicht dekretieren, was sein muss. [Die Welt, 22.10.2003]
Um fünf Uhr früh wurde die Übernahme der Macht durch die Sowjets dekretiert. [Gitermann, Valentin: Die Russische Revolution. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 6508]
Zitationshilfe
„dekretieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dekretieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dekrescendo
dekrepitieren
dekrepit
dekortieren
dekoriert
dekryptieren
dekupieren
dekussiert
dekuvrieren
del.