dendritisch

GrammatikAdjektiv
Worttrennungden-dri-tisch
WortzerlegungDendrit-isch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

verzweigt, verästelt

Thesaurus

Synonymgruppe
dendritisch · verzweigt · verästelt

Typische Verbindungen zu ›dendritisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dendritisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›dendritisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese so genannten dendritischen Zellen lösen normalerweise eine Immunreaktion aus.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.2004
Wenn er die kleinen Nager aber vorher mit dendritischen Zellen behandelt, bleibt die Haut intakt, das Fell wächst, und die Tiere sind gesund.
Die Welt, 02.08.2005
Dendritische Zellen sind tausendmal effizienter darin, die Körperabwehr aufzuwecken als Makrophagen.
Die Zeit, 11.02.2013, Nr. 06
Dieser biochemische Todesschrei würde die dendritischen APC-Zellen alarmieren, glaubt Matzinger.
Die Zeit, 30.05.1997, Nr. 23
Neuronale Aktinfilamente finden sich konzentriert in Assoziation mit der Plasmamembran oder in dendritischen Spines.
Zimmermann, Herbert: Molekulare Funktionsträger der Nervenzelle. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 44
Zitationshilfe
„dendritisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dendritisch>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dendrit
dendr-
Denazifizierung
denazifizieren
Denaturierung
dendro-
Dendrobios
Dendrochronologie
Dendrologie
Dendrometer