Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

derselbige / dieselbige / dasselbige

Grammatik Demonstrativpronomen
Aussprache 
Worttrennung der-sel-bi-ge ● die-sel-bi-ge ● das-sel-bi-ge
eWDG

Bedeutung

derselbe
Beispiele:
veraltet[…] er [Albert] war noch immer derselbige, den Werther so vom Anfang her kannte […] [ GoetheWerther6,234]
altertümelndAm Abend desselbigen Tages saß der rote Fischer auf der Kaimauer […] [ L. FrankRäuberbande1,198]
Zitationshilfe
„derselbige“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/derselbige>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
derselbe
deroutieren
derogieren
derogativ
dermotrop
derweil
derweile
derweilen
derzeit
derzeitig