derzeit

Grammatik Adverb
Aussprache 
Worttrennung der-zeit
Wortzerlegung  der2 Zeit
Wortbildung  mit ›derzeit‹ als Grundform: derzeitig

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [besonders österreichisch] gegenwärtig, zurzeit
  2. 2. damals, seinerzeit
eWDG

Bedeutungen

1.
besonders österreichisch gegenwärtig, zurzeit
Beispiele:
in diesem Werk haben wir die derzeit umfassendste Darstellung dieser Epoche vor uns
was sich daraus ergibt, ist derzeit noch nicht zu sagen
2.
damals, seinerzeit
Beispiele:
er war derzeit der beste Kenner unserer Sammlung
man sagte, es habe derzeit anders in der kleinen Stadt ausgesehen

Thesaurus

Synonymgruppe
Stand jetzt · aktuell · derzeit · heute · heutzutage · in der Gegenwart · in diesen Tagen · jetzt · nun · zum gegenwärtigen Zeitpunkt · zur Zeit · zurzeit  ●  jetzo  veraltet · momentan  Hauptform · nunmehro  veraltet · zzt.  Abkürzung, förmlich · dieser Tage  geh., Papierdeutsch · gegenwärtig  geh. · im Moment  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›derzeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›derzeit‹.

Zitationshilfe
„derzeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/derzeit>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Derwisch
derweilen
derweile
derweil
Derutaware
derzeitig
des
des Aufhebens wert
des Feldes verweisen
des Guten zu viel