detailliert

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungde-tail-liert
Grundformdetaillieren
EtymWB (Verweisartikel), 2017

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von detaillieren
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Detail · detaillieren · detailliert
Detail n. ‘Einzelheit, Kleinigkeit’. Ende des 17. Jhs. wird gleichbed. frz. détail entlehnt; dazu wird Anfang des 18. Jhs. die kaufmannssprachliche Wendung frz. en détail ‘stückweise, im einzelnen’ ins Dt. übernommen und das Kompositum Detailhandel ‘Einzelhandel’ gebildet. Frz. détail m., afrz. detail ‘kleine Menge, abgeschnittenes Stück’ ist postverbales Substantiv von afrz. detaill(i)er, frz. détailler ‘zerteilen, in Stücke schneiden, im kleinen verkaufen’, zu frz. tailler, afrz. taillier ‘(zer)schneiden, zerlegen, zuschneiden’, spätlat. tāliāre ‘spalten, schneiden’, das von lat. tālea ‘Stäbchen, Setzling, jedes abgeschnittene stabförmige Stück’ abgeleitet ist (s. auch ↗Taille). detaillieren Vb. ‘bis ins einzelne, in allen Einzelheiten darlegen, schildern’ (Mitte 18. Jh.), aus frz. détailler (s. oben) entlehnt; heute vor allem detailliert Part.adj.

Thesaurus

Synonymgruppe
ausführlich · ausgedehnt · ↗ausgiebig · ↗detailgenau · detailliert · ↗differenziert · ↗eingehend · erschöpfend · ↗gründlich · ↗haarklein · im Detail · in allen Details · in allen Einzelheiten · in aller Ausführlichkeit · in der Breite · in seiner ganzen Breite · ins Einzelne gehend · ↗umfangreich · ↗umfassend · ↗umfänglich  ●  ↗en détail  franz.
Assoziationen
Synonymgruppe
(sehr) detailliert · ↗ausführlich · ↗spezifisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Analyse Angabe Anleitung Anweisung Auflistung Aufstellung Auskunft Auswertung Beschreibung Einblick Erläuterung Fragebogen Information Kenntnis Offenlegung Plan Planung Schilderung Schilderunge Untersuchung Vorgabe Vorschlag Zeitplan auflisten ausgearbeitet beschreiben darlegen nachzeichnen schildern Übersicht

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›detailliert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Oder aber man gibt es nicht so detailliert wieder, wie man es eigentlich machen müsste.
Die Welt, 23.02.2001
Zu welchem Zweck, so fragt man sich schließlich, hat Lau all sein detailliertes Wissen ausgebreitet?
Der Tagesspiegel, 05.11.1999
Wenn man sich weiterhin für Sie interessiert, wird man nun detailliert über die angestrebte Position reden.
Kellner, Hedwig: Das geheime Wissen der Personalchefs, Frankfurt a. M.: Eichborn 1998, S. 24
Stil der Malerei setzt diese Traditionen fort, jedoch in mehr detaillierten Kompositionen.
o. A.: Lexikon der Kunst - M. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1992], S. 23619
Ja, leuchten Sie sich gegebenenfalls getrost auch einmal detailliert an.
Schröter, Heinz: Ich, der Rentnerkönig, Genf: Ariston 1985, S. 126
Zitationshilfe
„detailliert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/detailliert>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
detaillieren
Detailkenntnis
Detailinformation
Detailhändler
Detailhandel
Detailliertheit
Detaillierung
Detaillierungsgrad
Detailplanung
Detailproblem