deutschenfeindlich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungdeut-schen-feind-lich
WortzerlegungDeutsche2-feindlich

Verwendungsbeispiel für ›deutschenfeindlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach deutschenfeindlichen Äußerungen des italienischen Tourismus-Staatssekretärs Stefano Stefani sagte der Kanzler kurzerhand seinen Italienurlaub ab.
Die Zeit, 24.07.2007 (online)
Zitationshilfe
„deutschenfeindlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/deutschenfeindlich>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deutschenfeind
Deutsche
Deutschböhmin
Deutschböhme
Deutschbalte
Deutschenfresser
Deutschenfreund
deutschenfreundlich
Deutschenhass
Deutschenhasser