diätisch

Worttrennungdi-ätisch · diä-tisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

die Ernährung betreffend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Lebensmittel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›diätisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich bin in der Tat ein energischer Kritiker einer unüberlegten diätischen oder gar medikamentösen cholesterinsenkenden Behandlung.
Die Zeit, 03.04.1995, Nr. 14
Erst in den letzten Jahren hat sich die diätische Rollenverteilung im Kino etwas verschoben.
Der Tagesspiegel, 13.11.2004
Die diätische Wirkung ist am stärksten, wenn der Patient Wasser trinkt, statt zu essen.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.1996
Angesichts der Misere auf dem diätischen Arbeitsmarkt suchen immer mehr nach Alternativen.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.1999
Die Forscher erklären das mit einer geringeren Menge freier Radikale im Gehirn diätisch lebender Säugetiere.
Die Welt, 11.03.1999
Zitationshilfe
„diätisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/diätisch>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diäthylenglykol
Diathese
Diathermie
Diathermanität
diatherman
Diätkoch
Diätköchin
Diätkost
Diätküche
Diätkur