diakritisch

GrammatikAdjektiv
Worttrennungdia-kri-tisch
HerkunftGriechisch
eWDG, 1967

Bedeutung

Sprachwissenschaft ein diakritisches ZeichenZeichen, das den besonderen Lautwert eines Buchstabens bezeichnet
Beispiel:
ein Strich ist das diakritische Zeichen für die Länge eines Vokals
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

diakritisch Adj. ‘unterscheidend, zur Unterscheidung dienend’, besonders von graphischen Zeichen für den besonderen Lautwert eines Buchstabens oder für den Sinn eines Wortes. In der 1. Hälfte des 19. Jhs. aus gleichbed. griech. diakritikós (διακριτικός) entlehnt, das zu griech. diakrī́nein (διακρίνειν) ‘trennen, scheiden, unterscheiden’ gehört (s. ↗kritisch).

Typische Verbindungen
computergeneriert

Zeichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›diakritisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was er abliefert, hat bis zum letzten diakritischen Zeichen nicht weniger zu sein als richtig.
Die Zeit, 16.05.1986, Nr. 21
Unzureichend ist dieses System noch bezüglich der diakritischen Bezeichnung der dynamischen und sonstigen Akzente.
Heinitz, Wilhelm: Abraham. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 685
Dieses Problem betrifft wohlgemerkt nur solche Fonts, die zwar diakritische Zeichen der lateinischen Schrift enthalten, aber nicht an den üblichen Code-Plätzen.
C't, 1994, Nr. 1
Es wurde die Umschrift nach Wade-Giles gewählt, jedoch mit einigen Vereinfachungen durch Weglassen diakritischer Zeichen.
Franke, Herbert: Sinologie, Bern: A. Francke 1953, S. 8
In den Quellenangaben zur vorliegenden Textauswahl sind die arabischen Originaltitel dann in korrekter Umschrift mit diakritischen Zeichen gesetzt.
Süddeutsche Zeitung, 05.10.2004
Zitationshilfe
„diakritisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/diakritisch>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diakrisis
Diakrise
Diakonissin
Diakonissenheim
Diakonissenhaus
diaktin
Dialekt
dialektal
Dialektaufnahme
Dialektausdruck