dialogisch

Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache 
Worttrennung di-alo-gisch · dia-lo-gisch
Wortzerlegung Dialog-isch
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

in der Form eines Dialogs, in der Art des Gesprächs
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein dialogisches Prinzip, Verhältnis; eine dialogische Form, Struktur, Führung; der dialogische Charakter [der Erzählung]; dialogische Szenen, Prozesse
Beispiele:
Immer wieder kommt es im Laufe der Diskussion zur Einsicht, dass sowohl Pro‑ als auch Kontraargumente ihre Berechtigung haben. Im Idealfall entsteht aus dem dialogischen Prinzip eine neue Erkenntnis – eine intensive Gesprächssituation kann also zu einer veränderten Einschätzung hinsichtlich des Themas führen. [Medienpädagogik Praxis-Blog, 10.12.2012, aufgerufen am 04.06.2015]
Mails ohne Begrüssung und Schluss stehen oft in einem dialogischen Kontext. [Neue Zürcher Zeitung, 01.09.2014]
Pädagogisch begabte Redner benutzen […] dialogische Techniken, um ihr Auditorium aktiv zu beteiligen und in den Informations‑ und Überzeugungsprozess einzubeziehen. [C’t, 2001, Nr. 11]
In den Seminaren herrscht Frontalunterricht vor, mit dialogischen Lehrformen wie etwa inszenierten Podiumsdiskussionen wird nur selten gearbeitet. [Süddeutsche Zeitung, 18.09.1995]
Oft ist die Arie dialogisch gehalten, d. h. der Ausdruck der Gefühle findet, abwechselnd oder vereint, durch zwei, drei oder vier verschiedene Stimmen statt. [Kleinpaul, Ernst: Die Lehre von den Formen und Gattungen der deutschen Dichtkunst. Für höhere Lehranstalten, so wie zum Selbstunterricht. Barmen, 1843.]

Typische Verbindungen zu ›dialogisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dialogisch‹.

Zitationshilfe
„dialogisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dialogisch>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dialogführung
Dialogform
Dialogfenster
Dialogfeld
Dialogfähigkeit
dialogisieren
Dialogismus
Dialogkunst
Dialogmarketing
Dialogpartie