diastolisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungdia-sto-lisch · dias-to-lisch (computergeneriert)

Typische Verbindungen zu ›diastolisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›diastolisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›diastolisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der diastolischen Herzinsuffizienz geschieht das nicht mehr ausreichend, der Muskel ist zu steif.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Für den Schlaganfall mag der Risikofaktor erhöhter Blutdruck gelten, für den Tod durch Herzinfarkt bei kleineren diastolischen Druckwerten ist dies schon zweifelhaft.
Die Zeit, 16.03.1990, Nr. 12
Zitationshilfe
„diastolisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/diastolisch>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diastole
Diastema
Diastase
Diasporajude
Diasporagemeinde
diastrat
diastratisch
Diasystem
diasystematisch
Diät