dickfüttern

Alternative Schreibungdick füttern
GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungdick-füt-tern ● dick füt-tern (computergeneriert)
Wortzerlegungdickfüttern1
Rechtschreibregeln§ 34 (2.1)
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
Pferde dickfüttern
Glauben Sie nicht, daß ich meine Blindenhunde aus Schlechtigkeit nicht dickfüttere [BrechtDreigroschenroman210]
Zitationshilfe
„dickfüttern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dickf%C3%BCttern>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dickfußröhrling
Dickfuß
Dickflüssigkeit
dickflüssig
dickfleischig
dickgeädert
Dickgehen
dickgepolstert
dickgeschmiert
dickgeschwollen