die Hand am Drücker haben

Grammatik Mehrwortausdruck · wird nur im Singular verwendet
Bestandteile  Hand Drücker
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

umgangssprachlich jmd. hat die Hand am DrückerMacht über weitreichende Entscheidungen haben; Entscheidungsgewalt besitzen
Beispiele:
Ob bei dem Angriff auf die »Hanit« [ein israelisches Marineschiff] iranische Revolutionswächter die Hand am Drücker hatten, ist nicht bekannt. [Der Spiegel, 15.09.2006 (online)]
Man hat mir ein sehr freundliches Angebot gemacht, aber es wird doch alles anders, wenn man emeritiert ist. Ich wollte einfach diese Abschiedskämpfe vermeiden. Und auch selber noch die Hand am Drücker haben. Ich will gern mit meiner Forschergruppe so weitermachen wie bisher. Das geht in den USA. Dort fragt man nicht: Ist er zu alt? [Der Tagesspiegel, 22.05.2001]
Auch wenn die Sozialisten erstmals seit dem Zusammenbruch der DDR die Hand am Drücker hätten, sei es eine »ganz gefährliche« Vorstellung, ein Bundesland als abgezirkelte Welt zu betrachten, in der Probleme ohne Einflüsse und Zwänge von Außen quasi mit links zu lösen wären, wenn man nur wirklich wolle. [Süddeutsche Zeitung, 08.05.2001]
Wer die Informationen über Patienten und Ärzte, ihre Vertrauensbeziehung und ihr Verhalten kennt und auswertet, der hat die Hand am Drücker. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.06.1999]
Ob beim Bau von Raketen oder Kanonen, ob bei der Produktion von Giftgasen oder biologischen Kampfstoffen, ob gar bei der Entwicklung der Atombombe – überall haben deutsche Spezialisten die Hand am Drücker. [Der Spiegel, 06.08.1990]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„die Hand am Drücker haben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/die%20Hand%20am%20Dr%C3%BCcker%20haben>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
die Goldene Stadt
die gleiche Leier
die Frohe Botschaft
die Finger mit im Spiel haben
die Finger im Spiel haben
die Hand daraufhaben
die Hand daraufhalten
die Hand draufhaben
die Hand draufhalten
die Hand im Spiel haben