Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

disambiguieren

Grammatik Verb · disambiguiert, disambiguierte, hat disambiguiert
Worttrennung dis-am-bi-gu-ie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft die Ambiguität eines sprachlichen Zeichens, eines Ausdrucks (durch bestimmte syntaktische oder semantische Zuordnungen) aufheben; etw. eindeutig machen

Thesaurus

Synonymgruppe
disambiguieren · eindeutig machen · vereindeutigen
Zitationshilfe
„disambiguieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/disambiguieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dis-Moll
dis-
dis
dirimieren
dirigistisch
disgruent
disharmonieren
disharmonisch
disjunkt
disjunktiv