Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

disruptiv

Grammatik Adjektiv · Komparativ: disruptiver · Superlativ: am disruptivsten
Aussprache [dɪsʀʊpˈtiːf]
Worttrennung dis-rup-tiv

Thesaurus

Synonymgruppe
befremdlich · irritierend · störend  ●  gewöhnungsbedürftig  ironisierend · disruptiv  geh.
Synonymgruppe
durchschlagend · umwälzend  ●  disruptiv  Neologismus
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›disruptiv‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›disruptiv‹.

Zitationshilfe
„disruptiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/disruptiv>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
disqualifizieren
disputieren
disputabel
disproportioniert
disproportional
disseminiert
dissen
dissentieren
dissertieren
dissident