Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dorsal

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung dor-sal
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Medizin zum Rücken gehörend, an der Rückseite, zur Rückseite hin (gelegen); rückseitig
2.
Phonetik von Lauten   mit dem Zungenrücken gebildet

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
am Rücken gelegen · den Rücken betreffend · rückenseits  ●  dorsal  fachspr. · posterior [beim Menschen]  fachspr.
Medizin
Synonymgruppe
hinten  ●  dorsal  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›dorsal‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dorsal‹.

Verwendungsbeispiele für ›dorsal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei fossilen Kriechtieren war dieses dorsale Auge viel stärker entwickelt als bei heutigen Gruppen. [Portmann, Adolf: Einführung in die vergleichende Morphologie der Wirbeltiere, Basel: Schwabe 1959 [1948], S. 114]
Es entsteht eine geordnete Topographie von Zeitunterschieden von dorsal nach ventral. [Ehret, Günter: Auditorische Systeme. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 367]
Bei den Vertebraten entsteht die neurale Anlage aus der dorsal gelegenen Neuralplatte. [Campos-Ortega, J. A.: Ontogenie des Nervensystems und der Sinnesorgane. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 56]
Dies geschieht über alternierende Kontraktionen der dorsalen und ventralen Längsmuskeln. [Rathmeyer, Werner: Motorische Steuerung bei Invertebraten. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 166]
Auch die Austrittsstellen dorsal und ventral liegen nicht im gleichen Niveau. [Portmann, Adolf: Einführung in die vergleichende Morphologie der Wirbeltiere, Basel: Schwabe 1959 [1948], S. 61]
Zitationshilfe
„dorsal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dorsal>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dorren
dorniger Weg
dorniger Pfad
dornig
dornenvoll
dorsiventral
dorsoventral
dort
dort zu Lande
dortbehalten