dosierbar

Worttrennungdo-sier-bar
Wortzerlegungdosieren-bar
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

sich genau dosieren lassend

Typische Verbindungen zu ›dosierbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dosierbar‹.

Verwendungsbeispiele für ›dosierbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einigen Jahren soll die Entfaltung der Airbags individuell dosierbar sein.
Süddeutsche Zeitung, 17.03.1997
Heute kommt der Tod auf Umwegen, er ist dosierbar geworden.
Die Zeit, 25.06.1971, Nr. 26
Die Scheibenbremsen - je eine vorn und eine hinten - sind gut dosierbar und kräftig genug.
Der Tagesspiegel, 13.04.2001
Es muss schnell wirken, gut dosierbar sein, unauffällig aussehen und darf keine Nebenwirkungen haben.
Die Welt, 27.06.2000
Die neuen Antikrebstabletten sind besser dosierbar und verträglicher als ihre Vorgänger und mindestens ebenso effektiv.
o. A.: medinfo Schwerpunkt: Neue Krebstherapie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„dosierbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dosierbar>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dosieranlage
Döserei
Dosenwurst
Dosentomate
Dosensuppe
dosieren
Dosierung
dösig
Dosimeter
Dosimetrie