dreireihig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungdrei-rei-hig (computergeneriert)
formal verwandt mitReihe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das dreireihige Collier etwa strahlt trotz seiner Üppigkeit eine klare Harmonie aus.
Die Welt, 30.09.2000
Das wichtigste Stück war hier eine dreireihige Nackenschnur aus Perlen, für die ein Händler glatt 100000 Mark anlegte.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 03.03.1932
Überdies schmückte die Königin eine dreireihige Perlenkette mit Perlohrringen und eine Brillant-Brosche am linken Revers.
Süddeutsche Zeitung, 05.11.2004
Die Dame verlor am Freitag nachmittag eine braune Reisehandtasche, in der sich ein dreireihiges Perlenkollier mit Brillanten, zwei Platinohrringe und elfenbeinerne Toilettengegenstände befanden.
Vossische Zeitung (Sonntags-Ausgabe), 06.03.1921
Zitationshilfe
„dreireihig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dreireihig>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreiraumwohnung
dreirädrig
dreiräderig
Dreirad
Dreipunktlandung
Dreisatz
Dreisatzaufgabe
dreischarig
Dreischichtbetrieb
dreischichtig