dunkelgetäfelt

Alternative Schreibungdunkel getäfelt
GrammatikAdjektiv
Worttrennungdun-kel-ge-tä-felt ● dun-kel ge-tä-felt
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)
eWDG, 1967

Bedeutung

mit dunkler Täfelung versehen
Beispiele:
ein dunkelgetäfelter Raum, Gang
ein dunkelgetäfeltes Bad

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen dunkelgetäfelten Wänden standen die Tische, mit weißem Damast, Weingläsern und Silber gedeckt.
Noll, Dieter: Die Abenteuer des Werner Holt, Berlin: Aufbau-Verl. 1984 [1963], S. 158
Und während wir in dem breiten, dunkelgetäfelten Treppenhaus umhergehen, dringt Stimmengewirr an mein Ohr.
Tucholsky, Kurt: Ein Pyrenäenbuch. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1927], S. 8131
Doch auch Jugendgruppen kommen in der dunkelgetäfelten Hütte auf der Masebenalm für 475 Mark Pauschalpreis pro Woche, Skipaß, Unterkunft und Vollverpflegung inbegriffen, auf ihre Kosten.
Die Zeit, 21.03.1997, Nr. 13
Zitationshilfe
„dunkelgetäfelt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dunkelgetäfelt>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dunkelgestreift
dunkelgelockt
dunkelgelb
dunkelgekleidet
dunkelgeflammt
dunkelgetönt
dunkelglühend
dunkelgrau
dunkelgrün
dunkelhaarig