Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dunkelglühend

Alternative Schreibung dunkel glühend
Grammatik Adjektiv
Worttrennung dun-kel-glü-hend ● dun-kel glü-hend
Wortzerlegung dunkel glühen -end2
Rechtschreibregel § 36 (2.1)
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
dunkelglühende Kohlen
übertragen
Beispiel:
gehobenEin dunkelglühender Schmerz durchzuckte Mathildes Körper [ L. FrankMathilde5,259]

Verwendungsbeispiele für ›dunkelglühend‹, ›dunkel glühend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wo wäre in Liebermanns Werken etwas von dem Pathos, von der epischen, dunkelglühenden Weitschweifigkeit seines Lehrers Vogel? [Die Zeit, 04.09.1958, Nr. 36]
Leicht sind die Menschen zu radikalen Taten geneigt, und „Gewalt, das Götzenbild“, steht starr und dunkelglühend wie Karthagos Moloch immer noch vor der geängstigten Menschheit. [Die Zeit, 26.05.1949, Nr. 21]
In manchem nimmt Szymanowski in ganz individueller Weise die dunkelglühende Ikonenmalerei der "Psalmensinfonie" von Strawinsky vorweg. [Der Tagesspiegel, 18.02.2002]
Eine dunkelglühende Frau war da. [Die Zeit, 22.11.1951, Nr. 47]
Zitationshilfe
„dunkelglühend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dunkelgl%C3%BChend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dunkelgetönt
dunkelgetäfelt
dunkelgestreift
dunkelgelockt
dunkelgelb
dunkelgrau
dunkelgrün
dunkelhaarig
dunkelhäutig
dunkellockig