Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

dunkelgrün

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung dun-kel-grün
Wortzerlegung dunkel grün
eWDG

Bedeutung

in gegensätzlicher Bedeutung zu hellgrün
Beispiele:
eine dunkelgrüne Wiese
dunkelgrüne Wälder, Blätter
eine dunkelgrüne Gurke, Melone anschneiden
In diesem Augenblick wurde das Meer dunkelgrün [ H. W. RichterSpuren66]

Typische Verbindungen zu ›dunkelgrün‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dunkelgrün‹.

Verwendungsbeispiele für ›dunkelgrün‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die heftig bewegte dunkelgrüne See schlug klatschend Woge über Woge durch Breite der ganzen Straße zu den Häusern hin. [Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1929. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1929], S. 93]
Auf den Bergen liegt der Schatten, und der See ist dunkelgrün. [Tucholsky, Kurt: Abendlied. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1930], S. 7430]
Der Rasen vor dem nüchternen Gebäude ist noch immer aus dunkelgrünem Plastik. [Die Zeit, 23.10.2012, Nr. 42]
Aber da steht ein Wagen mit laufendem Motor, ein dunkelgrüner Opel. [Die Zeit, 18.03.2002, Nr. 11]
Er ist eine asphaltierte Straße, und manchmal knattert ein dunkelgrüner Jeep vorüber mit militärischem Personal. [Die Zeit, 09.01.1989, Nr. 02]
Zitationshilfe
„dunkelgrün“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dunkelgr%C3%BCn>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dunkelgrau
dunkelglühend
dunkelgetönt
dunkelgetäfelt
dunkelgestreift
dunkelhaarig
dunkelhäutig
dunkellockig
dunkeln
dunkelrot